Cookies

Cookie-Nutzung

Gulaschkanone – traditionelle FeldkĂŒchen fĂŒr den Garten

Gulaschkanone Bis heute sind FeldkĂŒchen, umgangssprachlich auch als Gulaschkanonen bezeichnet, im MilitĂ€r und Katastrophenschutz weit verbreitet, um eine mobile Essensausgabe fĂŒr große Menschenmengen bewerkstelligen zu können. Doch auch im Privatgebrauch ist die Gulaschkanone aufgrund ihrer vielfĂ€ltigen Einsatzbereiche zunehmend beliebt. Neben ausgesonderten gebrauchten Modellen gibt es hier kompakte Modelle fĂŒr Terrasse, Garten und den Campingurlaub.
Besonderheiten
  • ideal zum Bekochen großer Gruppen
  • maximale FlexibilitĂ€t durch einfache Transportmöglichkeiten
  • vielfĂ€ltige Einsatzbereiche vom Grillen bis zur Nutzung als GlĂŒhweinkessel
  • teilweise kein Funkenflug durch geschlossenen Brennraum

Gulaschkanonen Test & Vergleich 2019

Das Patent auf die erste FeldkĂŒche geht auf das Jahr 1850 zurĂŒck. Als eigentlicher Erfinder gilt jedoch Karl Rudolf Fissler im Jahr 1892, dessen GerĂ€t schnell in vielen Armeen zum Einsatz kam. Der Name Gulaschkanone rĂŒhrt aus dem Ersten Weltkrieg, als die FeldkĂŒche flĂ€chendeckend zur Versorgung der Armee genutzt wurde. Transportiert wurde das GerĂ€t mit nach hinten geklapptem Rauchabzug wie ein GeschĂŒtz der Feldartillerie – mit dem Unterschied, dass an die Protze nicht die Lafette, sondern die KĂŒche angehĂ€ngt wurde. Die Befeuerung erfolgte damals noch mit Holz, heute kommen auch Festbrennstoffe, Diesel oder auch Gas infrage.

NatĂŒrlich hat sich die FunktionalitĂ€t im Laufe der Zeit ebenfalls erweitert, sodass sich mit BrĂ€tern, Backröhren und WarmhaltebehĂ€ltern durchaus auch hochwertige Speisen zubereiten lassen. In der Bundeswehr kommt beispielsweise die Taktische FeldkĂŒche 250 (TFK 250) von KĂ€rcher zum Einsatz, um andere Versorgungsfahrzeuge zu unterstĂŒtzen. Durch die Möglichkeit, Wasser in den BehĂ€ltern zu kochen, spielte die Gulaschkanone immer wieder auch in der medizinischen Versorgung, beim WĂ€schewaschen oder dem Hobbybrennen eine Rolle. FĂŒr letzteres nutzt man die Möglichkeit, Maische ĂŒber ein indirektes Glycerin-Bad zu erhitzen, ohne dass sie anbrennt.

Beschaffenheit – offene Bauweise oder geschlossene Brennkammern

Eine Gulaschkanone ist ursprĂŒnglich ein AnhĂ€nger, in den ein oder mehrere Kessel sowie eine Feuerstelle integriert sind. Heute gibt es Gulaschkanonen fĂŒr den privaten Gebrauch fĂŒr Terrasse oder Garten vor allem als stationĂ€re Modelle auf Beinen. Diesen ungarischen Gulaschofen befeuert man von unten nach traditioneller Art mit Holz, wobei oben ein Kessel mit Deckel aufliegt beziehungsweise bei einigen Modellen an einem Dreibein ĂŒber einer offenen Flamme hĂ€ngt. Damit der Deckel – sofern vorhanden – dem Druck standhalten kann, ragt er ein StĂŒck in den Kessel hinein.

Aus welchen Materialien sind Gulaschkanonen gefertigt?

Gulaschkanonen fĂŒr den Privatgebrauch sind meist aus Stahl oder Gusseisen gefertigt. Der Kessel ist entweder emailliert oder besteht aus Edelstahl beziehungsweise teilweise auch aus Stahl oder Gusseisen erhĂ€ltlich. Dieser hat den Vorteil, dass er rostfrei ist und sich besonders leicht reinigen lĂ€sst. Auch der Daueraufenthalt im Freien bei Wind und Wetter kann dem robusten Edelstahl nichts anhaben. Gleiches gilt fĂŒr die Schöpfkelle, die bei vielen Modellen ebenfalls in Edelstahl gefertigt ist.

Verschiedene GrĂ¶ĂŸen fĂŒr Familienfeiern, Gartenpartys und Großveranstaltungen

Die GrĂ¶ĂŸe von Gulaschkanonen variiert von kleinen Modellen mit einem Fassungsvermögen von etwa 10 Liter bis hin zu großen Töpfen, die mit 22, 25 oder sogar 30 Liter ĂŒber Hundert Menschen versorgen können. Im gewerblichen Gebrauch fassen die Kessel teilweise bis zu 50 Liter.

Kochen, AufwĂ€rmen und Grillen – Welche Features hat eine Gulaschkanone?

Die meisten Modelle verfĂŒgen standardmĂ€ĂŸig ĂŒber einen Deckel, beschrĂ€nken sich in ihren Funktionen allerdings auf den Standard-Gulaschkessel. Grillplanet verzichtet aufgrund der traditionellen Zubereitungsart ĂŒber der offenen Flamme sogar auf einen Deckel, wohingegen die Schöpfkelle zum Standard gehört.

Der Hersteller Brast hat hingegen einen Eintopfofen auf den Markt gebracht, der mit einer 5-in-1-Funktion ein wahrer Alleskönner ist und sich auch zum Rösten, Grillen, HĂ€hnchen braten und DĂŒnsten eignet. Brast fĂŒgt seinem Allrounder als Zubehör zusĂ€tzlich eine Röstpfanne, Kugelgrill-Deckel, HĂ€hnchen-BrĂ€ter, Kohlerost und Kochtopf hinzu.

Der AschebehÀlter ist bei allen geschlossenen Modellen mit Brennkammer vorhanden und teilweise herausziehbar, was die Reinigung deutlich vereinfacht.

Bei den Farben dominieren schwarze GerÀte

Die meisten Gulaschkanonen sind Schwarz oder im Edelstahl-Look gehalten. Lediglich den Deckel gibt es in unterschiedlichen Farben wie DunkelgrĂŒn, Orange oder Blau, die farbenfrohe Akzente setzen beziehungsweise ist teilweise auch das Abzugsrohr aus Edelstahl.

Grillplanet und Landmann – traditionelle Kessel und Gulaschkanonen fĂŒr die Terrasse

WĂ€hrend Grillplanet sich ganz auf die Zubereitung nach ungarischer Art spezialisiert und Gulaschkessel herstellt, die du an einem Dreibein ĂŒber das offene Feuer hĂ€ngen kannst, ĂŒberzeugt Landmann durch ein modernes Design und Ofen, die du dank der geschlossenen Brennkammer auch auf der Terrasse nutzen kannst.

HerstellerBesonderheiten
Grillplanet
  • seit 2005 Marke der deutschen Marke Promeus AG
  • traditionelle Herstellung in Ungarn
  • minimales Verziehen des Ofens
  • Dreibein-Gestell mit eingehĂ€ngtem Kessel
  • Emaille- und Stahlkessel, Edelstahl und Gusseisen
Landmann
  • Traditionsmarke fĂŒr Grillen und BBQ seit 50 Jahren
  • weltweite Standorte
  • farbige Deckel
  • Edelstahl-Abzugsrohre

Weitere Hersteller

Der Markt der Gulaschkanonen ist vielfÀltig und dominiert von zahlreichen Unternehmen die nur wenig bekannt sind. Nichtsdestotrotz gibt es auch hier hochwertige QualitÀtsprodukte.

  • KĂ€rcher
  • Röder
  • Haas & Sohn
  • Brast
  • Kamino-Flam
  • Nischenmarkt
  • Teuro
  • Barbecook
  • Waverly
  • Tepro

Gulaschkanonen, die bei Kunden beliebt sind

Besonders hĂ€ufig kaufen Kunden Modelle mit kleinen KesselgrĂ¶ĂŸen, da diese fĂŒr den Hausgebrauch in der Regel vollkommen ausreichend sind. Bei allen ist die Schöpfkelle bereits im Lieferumfang enthalten, und auch der Deckel gehört bei den Produkten mit geschlossenen Brennkammern zum Zubehör dazu.

ACTIVA Eintopfofen, Gulaschkessel Gulaschkanone

(94 Rezensionen)
ACTIVA Eintopfofen, Gulaschkessel Gulaschkanone

Besonderheiten

  • emaillierter Ofen
  • herausnehmbarer Topf und Deckel
  • Schöpfkelle aus Edelstahl
  • 14 Liter Volumen
Mit einem Fassungsvermögen von 14 Litern gehört dieses Modell zu den kleinen Eintopfofen fĂŒr den Gebrauch auf der Terrasse oder beim Camping. Durch den Kessel und den AscheauffangbehĂ€lter, die sich beide herausnehmen lassen, ist die Reinigung einfach und unkompliziert. Die mitgelieferte Schöpfkelle aus Edelstahl ist lange haltbar und ebenfalls leicht zu reinigen. Der farbige Deckel stellt einen besonderen Hingucker dar, der den Ofen optisch aufwertet. Wenngleich der Ofen nicht zum Grillen geeignet isst, schĂ€tzen Kunden die vielseitigen Einsatzbereiche wie das Warmhalten von GetrĂ€nken. Alles in allem sind sie auch mit dem Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis zufrieden, wenngleich es hinsichtlich StabilitĂ€t und QualitĂ€t der Materialien noch Luft nach oben gibt.
Amazon.de
103,95 €
inkl 19% MwSt

Landmann Eintopfofen, mehrfarbig

(56 Rezensionen)
Landmann Eintopfofen, mehrfarbig

Besonderheiten

  • Zubereitung von leckeren Eintöpfen, Gulasch oder auch HeißgetrĂ€nken
  • emailliert
  • Ofenrohr und Schöpfkelle aus Edelstahl
  • herausnehmbarer Topf und Deckel
  • 14 Liter Volumen
Der Eintopfofen von Landmann eignet sich fĂŒr vielseitige Zubereitungsmöglichkeiten fĂŒr kleinere Personengruppen. Der emaillierte Feuerraum trĂ€gt dabei zu einer langanhaltenden Hitze bei. Herausnehmbarer Topf und Deckel sowie der herausziehbare Aschekasten garantieren eine besonders einfache Reinigung. Damit der Ofen auch nach langer Zeit im Freien nicht rostet, ist das Abzugsrohr aus Edelstahl gefertigt, was in Kombination mit dem farbigen Deckel fĂŒr einen weiteren Farbakzent sorgt. Die Kunden sind von der QualitĂ€t des Ofens auch bei hĂ€ufigem Einsatz fast durchweg begeistert, wenngleich sich der erste Aufbau bisweilen als etwas schwierig gestaltet.
Amazon.de
€
inkl 19% MwSt

acerto – Ungarischer Gulaschofen, 30 Liter

(8 Rezensionen)
acerto – Ungarischer Gulaschofen, 30 Liter

Besonderheiten

  • Original ungarische Ware
  • 30 Liter Volumen
  • Universaltopf aus Emaille
  • leichte Montage
Mit 30 Liter Fassungsvermögen eignet sich der Topf auch zur Verköstigung großer Gruppen. Durch den verschließbaren Feuerraum und den Rauchabzug lĂ€sst sich der Ofen auch auf der Terrasse einsetzen. Damit bietet dieses Modell nicht zuletzt aufgrund seiner zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von Suppen und Eintöpfen ĂŒber GlĂŒhwein und Maronen eine gelungene Alternative zum Grill. Die Emaille-Beschichtung des Topfes ermöglicht dabei eine einfache Reinigung und ist zudem durch seine Kratzfestigkeit besonders langlebig. Kunden bestĂ€tigen die einfache Montage und beanstanden lediglich den Griff aus Kunststoff.
Amazon.de
149,99 €
inkl 19% MwSt

Tepro Gulaschkanone Waverly, mehrfarbig

(17 Rezensionen)
Tepro Gulaschkanone Waverly, mehrfarbig

Besonderheiten

  • Universaltopf fĂŒr Gulasch, Eintöpfe, Suppen, Maronen, GlĂŒhwein
  • emaillierter Topf
  • Kaminabzug aus Edelstahl
  • Aschekasten
  • 12 Liter Volumen
Das Modell Waverly ist eine willkommene Abwechslung bei Familienfeiern und auf dem Campingplatz. Nicht nur die Einsatzbereiche sind vielseitig – das kompakte Volumen des Ofens erlaubt einen flexiblen Einsatz an ganz unterschiedlichen Orten. Die Stahlbeine sorgen dabei fĂŒr eine ausreichende StabilitĂ€t, der bunte Deckel und der Abzug aus Edelstahl geben der Optik eine besondere Note. Der Topf ist emailliert und damit besonders kratzfest und wenig anfĂ€llig fĂŒr Bakterien. Zudem ist die Reinigung besonders einfach, da sich keine RĂŒckstĂ€nde festsetzen. Kunden sind mit dem Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis ĂŒberwiegend zufrieden, allerdings bemĂ€ngeln einige die dĂŒnne MaterialstĂ€rke.
Amazon.de
91,95 €
inkl 19% MwSt

Was du beim Kauf deiner Gulaschkanone beachten solltest

Wie immer gilt: Nur wenn man sich schon im Vorfeld ĂŒber den Einsatzbereich im Klaren ist, kann man ein Produkt finden, das dem eigenen Anspruch gerecht wird. Wir haben dir einige Aspekte zusammengestellt, die Einfluss auf Funktion und Vielseitigkeit der Produkte haben und dir bei der Kaufentscheidung helfen sollen.

KriteriumEigenschaften
Material
  • Edelstahl
  • emailliert
  • Gusseisen
  • Stahl
GrĂ¶ĂŸe
  • KesselgrĂ¶ĂŸe
Eigenschaften
  • stabiler Stand
  • Zubehör
  • Zusatzfunktionen
  • Kessel fĂŒr offenes Feuer
  • geschlossene Brennkammer

Welche typischen Gerichte gibt es fĂŒr die Gulaschkanone?

Im Lauf der Geschichte sind so einige Gerichte entstanden, die fĂŒr die Gulaschkanone besonders typisch sind. Dies ist zum einen den hohen Temperaturen geschuldet, die durch die Holzkohlebefeuerung entstehen, zum anderen wollen mit der FeldkĂŒche zahlreiche Menschen versorgt werden. Feldköche werden bis heute nicht umsonst unter den besonderen Kochgegebenheiten großer Mengen und spezieller Rezepte ausgebildet. FĂŒr diese geschulten Personen gelten spezielle Anforderungen an Rezepte, Erfahrungen oder auch das Improvisationsvermögen. So gibt es Gerichte, die sich besser fĂŒr die Zubereitung in der Gulaschkanone eignen als andere.

So eignet sich die Gulaschkanone zunĂ€chst natĂŒrlich fĂŒr Gulaschgerichte wie die berĂŒhmte ungarische Gulaschsuppe oder Kesselgulasch, da sich in den Kesseln Fleisch scharf anbraten lĂ€sst. Im Zweiten Weltkrieg kamen zum Gulasch, Suppen und Eintöpfen immer hĂ€ufiger auch HĂŒlsenfrĂŒchte wie Erbsen, Bohnen oder Linsen zu den beliebtesten Speisen hinzu. Die NVA entwickelte speziell auf Gulaschkanonen zugeschnittene Erbsen- und Bohneneintöpfe, die Verwendung von Konserven spielte unter der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg ebenfalls eine bedeutende Rolle.

Moderne Gulaschkanonen nutzen zusĂ€tzliche BehĂ€lter an der Seite außerdem zum Warmhalten von Tee, Kaffee oder GlĂŒhwein, doch auch das Backen von Brot, Kuchen oder FettgebĂ€ck wie HefeklĂ¶ĂŸen ist in der FeldkĂŒche problemlos möglich. Weitere typische Gerichte sind Kartoffelsuppe, Chili oder Mitternachtseintopf. In Italien ist die Zubereitung von Maronn weit verbreitet, wohingegen in Deutschland die Erbsensuppe zu einem regelrechten Kultstatus kam.

Eine Rezeptsammlung fĂŒr beliebte Gerichte mit der Gulaschkanone findest du hier: https://www.chefkoch.de/rezeptsammlung/49…l

Die Sicherheit beim Kochen mit der Gulaschkanone

Durch das Holz entsteht eine sehr große Hitze in der Gulaschkanone. Entsprechend darf nur wenig Holz zum Befeuern verwendet werden. FlĂŒssige GrillanzĂŒnder sind zum Befeuern außerdem absolut tabu, da sie zu einer zu hohen Anfangshitze fĂŒhren können. Ist die Hitzeentwicklung zu groß, besteht die Gefahr, dass Kessel und Kanone durchbrennen. Das ist insbesondre dann der Fall, wenn der Gulaschkessel zu lange ohne FlĂŒssigkeit auf dem Feuer steht.

Um der Gefahr von Verbrennungen aus dem Weg zu gehen, solltest du das GerĂ€t im laufenden Betrieb keinesfalls anfassen. Temperaturen von 500°C und mehr sind möglich, was schnell zu ernsthaften Verbrennungen fĂŒhrt. Insbesondere Kinder und Haustiere haben in der NĂ€he der Gulaschkanone nichts verloren.

Gulaschkanone selber bauen

Die geschlossenen Varianten selber zu bauen, ist unter UmstĂ€nden ein schwieriges Unterfangen. Richtest du dein Vorhaben allerdings an der traditionellen Zubereitungsart des ungarischen Gulaschs aus, reicht im Prinzip eine offene Feuerstelle und ein Dreibein, wie es auch bei einem Schwenkgrill zum Einsatz kommt. Dieses benötigt in der Mitte eine AufhĂ€ngung fĂŒr den Kochkessel, in dem du die leckeren Speisen zubereitest. Auch hier dient als Befeuerungsart vorwiegend Scheitholz, da Holzkohle schnell zur Glut wird, der rauchige Geschmack des Holzes jedoch charakteristisch fĂŒr den Gulaschtopf ist.

Wie schmackhaft das Gulasch am Ende aussieht, kannst du dir hier anschauen:

Mit etwas handwerklichem Geschick und SchweißkĂŒnsten kannst du dir auch extravagante Öfen aus Autofelgen und alten Gasflaschen bauen. Diese besonderen Varianten eines DIY-Gulaschofens kannst du dir hier anschauen:

Ofen aus einer alten Gasflasche:

Ofen aus alten Autofelgen:

Fazit

Gulaschkanonen sind eine ideale ErgĂ€nzung fĂŒr den Grill im Garten. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfĂ€ltig, die kompakte Bauweise bietet Outdoor ein Höchstmaß an FlexibilitĂ€t. Möchtest du die Funktionen erst einmal testen oder benötigst den Gulaschtopf nur fĂŒr eine einzige Großveranstaltung, kannst du das GerĂ€t in vielen StĂ€dten auch mieten oder gebraucht kaufen.

Inhaltsverzeichnis

nach oben